Deutschland Österreich Schweiz Südtirol Weltweit
Das Renchtal im Schwarzwald
Wein-Wanderung: Von der Hö... 169,00€
Wein-Wanderung: Von der Höll in's Paradies
Erleben Sie die Oberkircher Weinwanderung durch die idyll...
Wandern ohne Gepäck auf de... 389,00€
Wandern ohne Gepäck auf dem Renchtalsteig
Auf insgesamt fünf Etappen geht es durch markante Landsc...
<< Zurück

Der Nahehöhenweg

Jan
Feb
Marz
April
Mai
Juni
Juli
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez
110Km
Etappen 5 Schwierigk. Mittel
Wegeart Mehrtagestour  

 



Sonstiges:

Start Selbach
Ziel Bingen am Rhein
Landschaft: Küstenlandschaft
Wege: Mehrtagestour
Gepäcktransfer: http://
Schutzhütten:
Kinderfreundlich Ja

Anbieterinformationen

Anbieter:
Mail:
Internet: http://
Telefon:
Prospekt: http://

Artikel bewerten
(1 Stimme)

 

Kurzinfo
Abseits vom Massentourismus und dennoch mitten in landschaftlich schöner Umgebung präsentiert sich der 110Km lange Nahehöhenweg.
 
Wasser auffüllen

 

Anfahrt & Parken
      QR Code
Wetter

 

Der Nahe-Höhenweg


Eine kleine Quelle in Selbach am Bostalsee ist Ausgangspunkt des Nahehöhenweges und führt durch die Wanderer durch eine typische Mittelgebirgslandschaft mit Tälern, Weinanbaugebieten und schönen Aussichten bis hin nach Bingen am Rhein. Fernab der hochfrequentierten Wanderwege genießt man hier die Ruhe und Aussichten auf den Hunsrück oder die vielen kleinen Dörfer. Mit gut 110Km ist er ideal für eine Mehrtageswanderung geeignet und für 4-6 Etappen gut geeignet. Während man anfangs entlang der Nahe wandert trennen sich in Bad Sobernheim die Wege und man wird durch Teile des Soonwaldes geleitet.

Sehenswertes


- Weinlandschaften und deren Kultur
- Die Felskirch
- Rotenfels ( kleiner Abstecher )
- Idar-Oberstein
- Kirn
- Bad Kreuznach
- Bad Münster

 

Kontakt


Naheland-Touristik GmbH
Bahnhofstrasse 37
D- 55606 Kirn / Nahe
Telefon +49 (0) 6752 / 137610
Telefax +49 (0) 6752 / 137620

 

Mehr Ausflugsideen im Naheland

Wandern im Naheland
Der Nahehöhenweg
Der Nahehöhenweg
 
Wandern im Naheland Der Nahehöhenweg Der Nahehöhenweg  

Die Vulkaneifel
Die Vulkaneifel
Die Vulkaneifel ist einfach wanderbar und das Hotel Heidsmühle ist der Quali...
Hotel Lellmann an der Mosel
Hotel Lellmann an der Mosel
Ob Aktiv-Urlaub, Relax-Tage, Erlebnis-Wochenende oder Geschäftsreise – all...
 
Auf dem Pfälzer Weinsteig
Auf dem Pfälzer Weinsteig
Erleben Sie auf dem Pfälzer Weinsteig das Wechselspiel zwischen Wald und Wei...
Wandern an der Mosel
Wandern an der Mosel
Moselromantik, Freizeit-Spaß, Events, Kunst & Kultur, die Bundesgartenschau ...
 






 

 

Jetzt kommst DU - Bewerte, beschreibe, teile oder lade Bilder hoch.

 
 
geschrieben von 
Bisher wurden keine Fotos hochgeladen.
Noch keine Videos vorhanden

 

Kontakt & Impressum - Werbung - Sitemap

 Deutschland - Wanderwege, Wanderregionen und Gastgeber in Bestform

wandern outdoor 58Ob Alpen oder Ostsee, in ganz Deutschland sind Wanderer unterwegs. Manche mögens flach, andere genießen die Mittelgebirge und viele sind in Süddeutschland unterwegs.

Nordic Walking

Der Hype ist vorbei, die Medien berichten kaum noch und es scheint ein verblasster Trend zu sein. Wirklich? Überall sehe ich Menschen mit Nordic Walking Stöcken und besonders in den örtlichen Vereinen ist man sehr aktiv. Dein eines ist Fakt, Nordic Walking ist immer noch so gesund wie 1997, als Marko Kantanewa aus Finnland diesen Breitensport entwickelte. Der einstige Stocklauf der Wintersportler zählt nach wie vor zu den 3 effektivsten Breitensportarten ( Skilanglauf, Schwimmen und Nordic Walking ) da die Gelenkbelastung gering ist und es sich um ein Ganzkörpertraining handelt. Alle Tipps und Infos, auch bei Gesundheitsproblemen gibt es in unserem Themenspecial Nordic Walking.

Outdoor

Draußen zu sein ist in und mit der richtigen Bekleidung und Wanderschuhen wird es noch angenehmer. Wir hatten Wanderschuhe im Test und auch Jacken. Außerdem stellen wir euch tolle Aktionen wie Flying Fox, Hängebrücken und ähnliches vor. Ebenso wird der Bereich Campingausrüstung angeschnitten und auch hier hatten wir einiges zum Testen.

Wanderevents

Die Wanderungen als geselliges Freizeitvergnügen gibt es schon lange und sind seit einigen Jahrzehnten in der Hand von Wandervereinen. Aber die Vielfalt ist größer geworden und so gibt es neue, touristische Events wie die 24 Stunden Wanderungen, Wandermarathons oder Wanderwochen mit Rahmenprogramm. Einige davon sind extrem gut besucht wie die 24h von Bayern, der Frankenwald Wandermarathon oder die 24 Stunden vom Edersee. Vor allem der gesellige Faktor spielt hier eine enorm große Rolle bei den Wanderfreunden. Aber nicht nur das Internet dient als Informationsquelle, sondern auch Messen wie die CMT, Free oder auch die TourNatur in Düsseldorf.