Deutschland Österreich Schweiz Südtirol Weltweit
Der Zweitälersteig im Schwarzwald
Zweitälersteig ohne Gepäck 286,00€
Zweitälersteig ohne Gepäck
Du genießt die Wärme im Tal, spürst den Herzschlag bei...
Wandern ohne Gepäck - Zwei... 286,00€
Wandern ohne Gepäck - Zweitälersteig
Du genießt die Wärme im Tal, spürst den Herzschlag bei...
<< Zurück
Der Zweitälersteig im Schwarzwald
Zweitälersteig individuell Ab 81,00€
Zweitälersteig individuell
Du genießt die Wärme im Tal, spürst den Herzschlag bei...
Zweitälersteig ohne Gepäck 286,00€
Zweitälersteig ohne Gepäck
Du genießt die Wärme im Tal, spürst den Herzschlag bei...

Der ZweiTälerSteig

Jan
Feb
Marz
April
Mai
Juni
Juli
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez
108Km 4022
4020 4020
Etappen 7 Schwierigk. Mittel
Wegeart Rundweg  

 



Sonstiges:

Start Waldkirch
Ziel Waldkirch
Landschaft: Mittelgebirge
Wege: Rundweg
Gepäcktransfer: Vom Zweitälerland
Schutzhütten: Wenige
Kinderfreundlich Ungeeignet

Anbieterinformationen

Anbieter: Elztal & Simonswäldertal
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: ZweiTälerLand
Telefon:
Prospekt: Prospekt >>

Artikel bewerten
(4 Stimmen)

 

Prädikat
Kurzinfo
Du genießt die Wärme im Tal, spürst den Herzschlag beim Anstieg auf über 1.200 Meter und siehst bei klarem Wetter die Schweizer Alpen. Rotgold verschwindet die Sonne hinter den elsässischen Vogesen. Du bist auf dem Zweitälersteig im Naturpark Südschwarzwald - Dein Herz geht auf - Auszeit.
 
Wasser auffüllen
Bitte nutzt die örtlichen Geschäfte / Gaststätten um aufzufüllen.

 

Anfahrt & Parken
In der Nähe der Einstiegsorte der einzelnen Etappen
      QR Code
Wetter
WetterOnline
Das Wetter für
Elztal

 

108 Kilometer rund um das ZweiTälerLand - hoch und runter - 4.120 Höhenmeter.


Der Rundweg wurde 2011 mit der Auszeichnung „Qualitätswanderweg Wanderbares Deutschland“ des Deutschen Wanderverbandes zertifiziert. Er entführt Dich in die schönsten und ursprünglichsten Winkel des Elz- und Simonswäldertales. Zu Höhe- und Aussichtspunkten, wie dem Kandel, der Pilgerkapelle auf dem Hörnleberg, dem urtümlichen Rohrhardsberg oder dem langgestreckten Bergrücken von Höhenhäuser hinab nach Waldkirch, wo die wechselnden Fernblicke süchtig machen. Zu Naturschönheiten, wie den sprühenden Zweribach-Wasserfällen, der wild-romantischen Teichschlucht oder dem mächtigen Huberfelsen. Zu lieblichen Landschaften, wie den sonnigen Wiesentälern mit ihren gluckernden Bächen im hinteren Elztal oder dem Mosaik von Wald und Wiesen auf den sanft geschwungenen Höhenzügen des westlichen Steigs. Und natürlich zu den freundlichen Menschen des ZweiTälerLandes, die sich ihre offene und herzliche Art bis heute bewahrt haben.

Der Steig verändert Dich. Du findest Abstand und Ausgleich zum Alltag. Die gewaltige Schönheit der Natur und die Gastfreundschaft der Menschen öffnen Dich und Dein Herz. Komm!

 

 

Auszeit im ZweiTälerLand
Wandern ohne Gepäck - Zweitälersteig
Der ZweiTälerSteig
 
Auszeit im ZweiTälerLand Wandern ohne Gepäck - Zweitälersteig
286,00€
Der ZweiTälerSteig  

Auszeit im ZweiTälerLand
Auszeit im ZweiTälerLand
Im Elztal und Simonswäldertal haben sich die sechs Orte Biederbach, Elzach, ...
 
Zweitälersteig individuell
Zweitälersteig individuell
Du genießt die Wärme im Tal, spürst den Herzschlag beim Anstieg auf über ...
Zweitälersteig ohne Gepäck
Zweitälersteig ohne Gepäck
Du genießt die Wärme im Tal, spürst den Herzschlag beim Anstieg auf über ...
 
Der ZweiTälerSteig
Der ZweiTälerSteig
Du genießt die Wärme im Tal, spürst den Herzschlag beim Anstieg auf über ...
 






 

 

Jetzt kommst DU - Bewerte, beschreibe, teile oder lade Bilder hoch.

 
 
geschrieben von 
Bisher wurden keine Fotos hochgeladen.
Noch keine Videos vorhanden

 

Kontakt & Impressum - Werbung - Sitemap

 Deutschland - Wanderwege, Wanderregionen und Gastgeber in Bestform

wandern outdoor 58Ob Alpen oder Ostsee, in ganz Deutschland sind Wanderer unterwegs. Manche mögens flach, andere genießen die Mittelgebirge und viele sind in Süddeutschland unterwegs.

Nordic Walking

Der Hype ist vorbei, die Medien berichten kaum noch und es scheint ein verblasster Trend zu sein. Wirklich? Überall sehe ich Menschen mit Nordic Walking Stöcken und besonders in den örtlichen Vereinen ist man sehr aktiv. Dein eines ist Fakt, Nordic Walking ist immer noch so gesund wie 1997, als Marko Kantanewa aus Finnland diesen Breitensport entwickelte. Der einstige Stocklauf der Wintersportler zählt nach wie vor zu den 3 effektivsten Breitensportarten ( Skilanglauf, Schwimmen und Nordic Walking ) da die Gelenkbelastung gering ist und es sich um ein Ganzkörpertraining handelt. Alle Tipps und Infos, auch bei Gesundheitsproblemen gibt es in unserem Themenspecial Nordic Walking.

Outdoor

Draußen zu sein ist in und mit der richtigen Bekleidung und Wanderschuhen wird es noch angenehmer. Wir hatten Wanderschuhe im Test und auch Jacken. Außerdem stellen wir euch tolle Aktionen wie Flying Fox, Hängebrücken und ähnliches vor. Ebenso wird der Bereich Campingausrüstung angeschnitten und auch hier hatten wir einiges zum Testen.

Wanderevents

Die Wanderungen als geselliges Freizeitvergnügen gibt es schon lange und sind seit einigen Jahrzehnten in der Hand von Wandervereinen. Aber die Vielfalt ist größer geworden und so gibt es neue, touristische Events wie die 24 Stunden Wanderungen, Wandermarathons oder Wanderwochen mit Rahmenprogramm. Einige davon sind extrem gut besucht wie die 24h von Bayern, der Frankenwald Wandermarathon oder die 24 Stunden vom Edersee. Vor allem der gesellige Faktor spielt hier eine enorm große Rolle bei den Wanderfreunden. Aber nicht nur das Internet dient als Informationsquelle, sondern auch Messen wie die CMT, Free oder auch die TourNatur in Düsseldorf.