Deutschland Österreich Schweiz Südtirol Weltweit
Wandern in Garmisch-Partenkirchen
Mobil mit der Bahn in Garmi... 370,00€
Mobil mit der Bahn in Garmisch-Partenkirchen
Damit du bereits deine Anreise entspannt genießen kannst...
A Rucksack und zwoa Steckn 329,00€
A Rucksack und zwoa Steckn
Tief durchatmen und: weiter wandern! Die sanfte Bewegung,...

Impressum

<< Zurück
Wandern in Garmisch-Partenkirchen
A Rucksack und zwoa Steckn 329,00€
A Rucksack und zwoa Steckn
Tief durchatmen und: weiter wandern! Die sanfte Bewegung,...
Mobil mit der Bahn in Garmi... 370,00€
Mobil mit der Bahn in Garmisch-Partenkirchen
Damit du bereits deine Anreise entspannt genießen kannst...

Über den "Königsweg" zum Schachen

Jan
Feb
Marz
April
Mai
Juni
Juli
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez
20Km 1000 Hm
1080 Hm 1080 Hm
Etappen 1 Schwierigk. Schwer
Wegeart Streckenweg  

 



Sonstiges:

Start Elmau
Ziel Schachenalm
Landschaft: Voralpen
Wege: Streckenweg
Gepäcktransfer: keiner
Schutzhütten: Keine
Kinderfreundlich Ja

Anbieterinformationen

Anbieter: Tourist Information
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: GaPa im Netz >>
Telefon:
Prospekt: Zum Prospekt >>

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

 

Kurzinfo
Deine Tour beginnt am Wanderparkplatz Elmau über einen Forstweg entlang des „Koitaboch“. Nach ungefähr der Hälfte der Strecke gelangst du zur Wettersteinalm, bei der Jungrinder auf den Weiden ihren Sommer verbringen. Ziel der Tour ist das Königshaus am Schachen von Ludwig II.
 
Wasser auffüllen
Bitte genug mitnehmen.

 

Anfahrt & Parken
In Elmau
      QR Code
Wetter
WetterOnline
Das Wetter für
Garmisch-Partenkirchen

 

Über den &quot;Königsweg&quot; zum Schachen Marc Gilles / GaPa

Über den "Königsweg" zum Schachen

Deine Tour beginnt am Wanderparkplatz Elmau über einen Forstweg entlang des „Koitaboch“. Nach ungefähr der Hälfte der Strecke gelangst du zur Wettersteinalm, bei der Jungrinder auf den Weiden ihren Sommer verbringen. Ziel der Tour ist das Königshaus am Schachen von Ludwig II.

Zugspitz-Region: Beliebter Wanderweg

Deine Tour beginnt am Wanderparkplatz Elmau über einen Forstweg entlang des „Koitaboch“. Nach ungefähr der Hälfte der Strecke gelangst du zur Wettersteinalm, bei der Jungrinder auf den Weiden ihren Sommer verbringen. Aber das wohl beeindruckenste erwartet dich noch, das Königshaus am Schachen. Es wurde 1869 von König Ludwig II. von Bayern in Auftrag gegeben und 1870 in 1866 Metern Höhe fertiggestellt. Die Fassade ist in überraschender Schlichtheit gehalten und im Typus eines sogenannten „Schweizerhauses“ erbaut. In großem Kontrast zum schlichten Äußeren des Holzhauses steht der luxuriöse „Maurische Saal“, der das gesamte Obergeschoss einnimmt. Dort erwartet dich ein fantastisches Farbenspiel in Gold, Rot und Blau. In dem türkischen Saal, ausgestattet mit Diwanen und einem Springbrunnen in der Mitte, feierte der König jedes Jahr seinen Geburtstag am 25. August in der Abgeschiedenheit der Bergwelt. Nicht weit vom Schloss liegt ein um 1900 angelegter botanischer Garten. Auch hier gedeiht "Exotisches". Neben bayerischen Alpenblumen finden sich Gewächse aus Nordamerika, Asien, aus den Karpaten und dem Kaukasus.

 

 
A Rucksack und zwoa Steckn
Von der Kochelbergalm über den Riessersee zur Aule-Alm
 
A Rucksack und zwoa Steckn
329,00€
Olympia Skisprungschanze Von der Kochelbergalm über den Riessersee zur Aule-Alm  

Frauenpower mit Zuckerl
Frauenpower mit Zuckerl
Ganz unter dem Motto: „Eine Woche für mich – Frauenpower mit Zuckerl“ ...
A Rucksack und zwoa Steckn
A Rucksack und zwoa Steckn
Tief durchatmen und: weiter wandern! Die sanfte Bewegung, die gesunde Luft un...
 
Von der Kochelbergalm über den Riessersee zur Aule-Alm
Von der Kochelbergalm über den ...
Romantische Wanderung für die ganze Familie - zu jeder Jahreszeit ein abwech...
Um den Wank - Esterbergalm - Gschwandtnerbauer - Gamshütte
Um den Wank - Esterbergalm - Gsc...
Der Wank zählt aufgrund seines Panoramas zu den beliebtesten Ausflugsbergen ...
 






 

 

Jetzt kommst DU - Bewerte, beschreibe, teile oder lade Bilder hoch.

 
 
geschrieben von 
Bisher wurden keine Fotos hochgeladen.
Noch keine Videos vorhanden

 

Kontakt & Impressum - Werbung - Sitemap